Sa | 20:15

Mit diesem Auftritt riskiert Christian Wedoy sein Leben

Bei Christian Wedoys Auftritt stockt einem der Atem
Bei Christian Wedoys Auftritt stockt einem der Atem Das Supertalent 2017: Castingshow 4 00:09:09
00:00 | 00:09:09

Der Jury bleibt die Luft weg

Christian Wedoys Auftritt ist an Spannung kaum zu überbieten. Der Norweger ist Illusionist. Was er beim Supertalent zeigt, ist jedoch alles andere als eine Illusion. Er spielt mit seinem Leben.

Christian rennt die Zeit davon

Der Vorhang geht auf, zu sehen ist Christian Wedoy – gefesselt, mit dem Kopf in einem Glaskasten. Handschellen und Ketten lassen ihm kaum Bewegungsfreiheit. Langsam wird Wasser in den Glaskasten um seinen Kopf gefüllt. Noch kann der Illusionist durch einen Schnorchel atmen. Doch nach einem letzten tiefen Atemzug wird auch dieser entfernt.

Für Christian rennt die Zeit davon. Während das Wasser um seinen Kopf immer weiter steigt, muss der 33-Jährige versuchen, nur mithilfe eines Dietrichs, die Schlösser an Händen, Armen, an seiner Hüfte und dem Hals zu öffnen. Die Minuten vergehen.

Nazan: "Das war atemberaubend"

Christian Wedoy sorgt auf der Supertalent-Bühne für puren Nervenkitzel.
Christian Wedoy sorgt auf der Supertalent-Bühne für puren Nervenkitzel. © MG RTL D / Stefan Gregorowius

Dieter Bohlen und Bruce Darnell trauen der Sache nicht ganz. Statt die Show hinter dem Jury-Pult zu verfolgen, stellen sie sich direkt auf die Bühne und betrachten alles aus nächster Nähe. "Das ist echt", staunt Bruce.

Mehr als fünf Minuten braucht Christian Wedoy, um sich aus seinen Fesseln zu befreien. Als sich endlich der Glaskasten öffnet, ringt er sichtlich erschöpft nach Luft. Das Publikum tobt, die Jury ist begeistert. "Wenn ich sowas sehe, kriege ich direkt Beklemmungen. Das war atemberaubend", erklärt Nazan Eckes. Auch Bruce Darnell schwärmt: "Es war eine wahnsinnige Leistung, ganz ganz toll". Für Christian Wedoy gibt es dreimal "Ja".

Alles zu Das Supertalent

Welcher Kandidat darf sich hier freuen?

Riesiges Kompliment von Dieter Bohlen

Das Supertalent 2017 bei RTL

Im Herbst 2017 geht die Erfolgsshow "Das Supertalent" bei RTL in die elfte Staffel. Nazan Eckes sitzt als neues Mitglied in der Jury und macht sich gemeinsam mit Poptitan Dieter Bohlen und Stil-Ikone Bruce Darnell auf die Suche nach dem "Supertalent 2017". Daniel Hartwich ist auch in der elften Supertalent-Staffel wieder als Moderator dabei und führt gewohnt witzig und charmant durch die Shows. Er begleitet die Supertalent-Kandidaten außerdem backstage.

Egal ob es sich um Gesangstalente, Akrobaten, Comedians oder lustige Tiertricks handelt - bei "Das Supertalent" kann jeder sein ganz persönliches Talent unter Beweis stellen. Dabei haben sowohl Einzeltalente als auch Gruppenperformances, junge oder ältere Kandidaten, Laien und alte Hasen im Showbusiness die Chance, die "Supertalent"-Jury von sich zu überzeugen. Im großen Live-Finale entscheiden dann alleine die Zuschauer durch Telefonanrufe, wer "Das Supertalent" 2017 wird.

Siegerin von "Das Supertalent" 2016 wurde Sängerin Angel Flukes, die mit ihrer Interpretation von Céline Dions Hit "Think Twice" auf ganzer Linie überzeugen konnte. Die 28-Jährige setzte sich im großen Finale mit 28,11 Prozent der Stimmen gegen elf Konkurrenten durch und gewann 100.000 Euro sowie einen Auftritt im Show-Mekka Las Vegas.

Unsere Supertalent-Videos zeigen dir noch einmal die schönsten, aufregendsten und skurrilsten Highlights aus den Castings und der Liveshow. Verpasste Folgen von "Das Supertalent 2017" findest du übrigens in voller Länge nachträglich bei TV NOW.