12. September 2011 - 14:48 Uhr

Die Kandidaten geben alles

Sie alle wollen es wieder werden: Deutschlands Supertalent 2011! Und dafür singen, tanzen und entertainen die Kandidaten um die Gunst der Juroren. Oder setzen einfach auf die besondere Optik. So wie eine Mini-"Lady Gaga", die extra aus L.A. kommt und ein ganz großes Ziel hat: "My dream is to get 100.000 euros".

Die Kandidaten bei "Das Supertalent" 2011 machen wirklich alles: Sie singen, tanzen und einige stricken sogar um der Jury positiv aufzufallen. Besonders auffällig mag es beim Casting eine Mini-"Lady Gaga". Sie ist extra um die halbe Welt geflogen, um ihre Begabung bei "Das Supertalent" vorzustellen. Mit knalligem Lippenstift, Glitzersonnenbrille und dem richtigen Hüftschwung möchte sie möglichst schnell ins Finale stöckeln um ihren Traum zu verwirklichen: Die "Mini-Gaga" möchte nämlich unbedingt das Preisgeld von 100.000 Euro mit nach Hause nehmen. Aber noch ist es nicht soweit und die Konkurrenz schläft nicht. Da gibt es u. a. noch die sportlichen Breakdancer, den Gitarre spielenden Gartenzwerg und die Unterwasser-Strickerin, die alle ebenfalls heiß auf den Titel sind.