RTL News>News>

Mindestlohn für Transit-Lkw-Fahrer wird vorerst ausgesetzt

Mindestlohn für Transit-Lkw-Fahrer wird vorerst ausgesetzt

Bis zur Klärung offener Fragen

Die Bundesregierung setzt die Anwendung des Mindestlohns für ausländische Lkw-Fahrer im reinen Transitverkehr durch Deutschland vorerst aus.

Dies gelte bis zur Klärung europarechtlicher Fragen, sagte Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD).