Das Outfit der First Lady im Check

Military Look: Dieser Style von Melania Trump sorgt für Aufsehen

Melania Trump: So funktioniert der Style der First Lady.
© DPA

26. August 2020 - 16:50 Uhr

Melania Trump: Wie der Look der First Lady funktioniert

Melania Trump steht als First Lady der Vereinigten Staaten meistens im Schatten ihres Gatten Donald Trump. Der US-Präsident ist ständig im Fokus der Öffentlichkeit, Melania eher selten. Rein optisch könnte sie das aber durchaus: Als Ex-Model weiß Melania genau, wie sie sich medienwirksam präsentiert. Unabhängig davon, was man von ihr und ihrem Gatten hält, eine Scheibe des schicken Styles kann man sich durchaus von ihr abschneiden. Wir zeigen die wichtigsten Regeln und stylen einen Look nach, mit dem sie jetzt beim Parteitag der Republikaner in den USA für Wirbel gesorgt hat – allerdings deutlich günstiger.

Der Look von Melania Trump: Amerikanisch und elegant

Melania Trump im Military-Look
Das ist Melanias Interpretation eines amerikanischen Militär-Looks.
© DPA

Melania Trump muss als First Lady immer perfekt gestylt sein. Dabei hält sich das 1970 in Slowenien geborene Ex-Model an strenge Regeln. Schließlich sollen die Outfits auch dem oft sehr konservativen Publikum ihres präsidialen Gatten gefallen. Schlecht steht ihr das nicht, im Gegenteil. Das sind die wichtigsten Style-Regeln von Melania Trump.

  1. Wenig Farbe: Schwarze und weiße Pieces sind Melanias Lieblingsstücke, das zeigen die Outfits ihrer öffentlichen Auftritte. Wenn es Farbe gibt, dann meistens in Form von kleineren Applikationen – oder sie nutzt einfarbige Stücke.
  2. Enge Schnitte: Melanie hat noch immer Model-Maße. Und die zeigt sie mit engen und taillierten Schnitten. Nur bei Blazern und Mänteln sind die Linien in der Regel etwas gerader und weiter.
  3. Hochgeschlossen: Trotz der schlanken und figurbetonten Schnitte ihrer Looks trägt Melania Trump selten einen tiefen Ausschnitt oder kurze Röcke. Hohe Rundausschnitte, klassischer Blazer, knielange Kleider und Röcke gehören zu Melanias Standard-Repertoire.

So geht der Military Look von Melania Trump

Melania Trump
Melania Trump: So geht ihr Military-Look in günstig.
© Guess, Bodyflirt, Boden, Seidensticker

Zwei Monate vor der US-Wahl zeigte sich Melania extrem amerikanisch. An sich keine Überraschung, würde der Style nicht so stark an eine Uniform erinnern. Ihr Look des Designers Alexander McQueen – bestehend aus einer Militär-Jacke im Retro-Design, dazu passendem Midi-Rock, Gürtel* und Pumps – erfüllt alle Style-Kriterien einer Melania Trump.
Gesamtkostenpunkt der Designer-Teile: Umgerechnet über 3.200 Euro.

Wir finden: Mal abgesehen von politischen Positionen und Diskussionen, ist das ein spannender und nachstylebarer Look, auch wenn er nicht bei allen Menschen in den sozialen Netzwerken gut ankam. In seiner Essenz lohnt es sich aber, den Stil einmal näher zu betrachten – er lässt sich auch deutlich günstiger nachstylen. Versuchen Sie es doch mal mit diesen Teilen:

  1. 🛒 Kurzmantel von Bodyflirt*: Eine etwas tragbarere Variante des Kurzmantels im Military-Look in Olivtönen. Für 43 Euro sind Sie bei Bon Prix dabei. Kombinieren Sie ihn mit einem schlichten Top.
  2. 🛒 A-Linienrock Schwarze Rose*: Ein leicht fallender Rock in zartem Olivgrün – perfekt für den Blazer. 40 Euro sind ein richtig guter Preis.
  3. 🛒 Breiter Gürtel mit goldener Schnalle*: Melania nutzt ein extravagantes Teil mit zwei Schnallen. Wichtig dabei: optische Dominanz. Greifen Sie gern zu einem breiten Männergürtel in Schwarz und Gold – dieses Modell im britischen Stil kostet 55 Euro.
  4. 🛒 Schwarze Pumps mit brauner Unterseite*Melania rundet den harten militärischen Look mit sehr femininen Pumps ab. Klassisch: Schwarzer Schuh, braune Sohle. Dieses alltagstaugliche Modell kostet bei About You rund 119 Euro.

Der Gesamtpreis dieses nachgestylten Melania-Looks: 257 Euro. Also, unsere Variante ist deutlich günstiger (rund 2.850 Euro, um genau zu sein), im Alltag tragbar und trotzdem ein Eye-Catcher. Versuchen Sie es ruhig mal damit!

USA, Parteitag der Republikaner U.S. First Lady Melania Trump delivers her speech during the second night of the Republican National Convention, in the Rose Garden at the White House in Washington, DC, on Tuesday, August 2020. Due to the coronavirus
First Lady Melania Trump im olivgrünen Outfit
© imago images/UPI Photo, MICHAEL REYNOLDS via www.imago-images.de, www.imago-images.de

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.