Peepshow im Netz

Miley Cyrus strippt für ihre Follower - doch nicht alle sind begeistert

21. September 2020 - 10:52 Uhr

Zu viel nackte Tatsachen von Miley Cyrus

Miley Cyrus (27) lässt die Hüllen fallen. Mal wieder. Bei Instagram zelebriert die 27-Jährige unter anderem ihren aktuellen Hit "Midnight Sky" mit einem Striptease, wie wir oben im Video zeigen. Viele Fans finden das jedoch alles andere als heiß.

Sorge um Miley Cyrus

Seit der Trennung von Cody Simpson tobt sich Miley Cyrus als Single aus. Das beinhaltet für die 27-Jährige offenbar auch, mehr Zeit zu haben, um Videos von sich zu machen – im aktuellen Fall beim Strippen. Dass Miley sich gern freizügig präsentiert, weiß die Welt spätestens seit ihrem Clip zu "Wrecking Ball", in dem sie nackt auf einer Abrissbirne durch die Luft ritt. Ihre Instagram-Peepshow geht vielen Followern aber zu weit – zumal die Sängerin auch viele junge Anhänger hat. Einige machen sich auch einfach nur Sorgen um den ehemaligen "Hannah Montana"-Star. Schließlich liegen hinter Miley turbulente Monate, angefangen beim offiziellen Aus ihrer Ehe mit Liam Hemsworth im August 2019.