Italienische Medienberichte

Michelle Hunziker: Ehe-Krise mit Tomaso Trussardi?

16. Januar 2022 - 9:34 Uhr

Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi sollen getrennt sein

Liegt die Ehe von Michelle Hunziker (44) und Tomaso Trussardi (38) in Scherben? Die beiden sind seit 2014 verheiratet und haben zwei gemeinsame Töchter. Doch nun soll alles aus sein. Wie italienische Medien berichten, soll sich das Traumpaar getrennt haben.

Keine Pärchen-Fotos bei Instagram

Bei Instagram gibt Michelle Hunziker ihren 5,1 Millionen Followern regelmäßig einen Einblick in ihr Leben – und postet auch private Aufnahmen mit ihren Liebsten. Zuletzt gab es für ihre Fans Schnappschüsse aus dem Winter-Urlaub in den Bergen. Und auch an den Feiertagen schickte die Moderatorin einen festlichen Gruß.

Auffällig: Von Ehemann Tomaso Trussardi ist auf diesen Bildern keine Spur. 2020 stand der italienische Unternehmer auf den Weihnachts-Fotos noch zwischen Michelle und deren Mama Ineke (78). Ein Jahr später zeigte sich die 44-Jährige nur in Gesellschaft ihrer Mutter und ihrer ältesten Tochter Aurora (25), die aus der Ehe mit Eros Ramazzotti (58) stammt. Die letzten gemeinsamen Pärchen-Fotos mit Tomaso stammen aus dem Sommer 2021.

Laut "Kronen Zeitung" sollen auch Paparazzi-Fotos belegen, dass Michelle in den vergangenen Wochen hauptsächlich alleine oder mit ihren Kindern unterwegs war. Sie verbringe die meiste Zeit in Mailand, während Tomaso in der Familienvilla im rund 50 Kilometer entfernten Bergamo lebe, heißt es.

„In einer Beziehung muss man jeden Tag um sein Glück kämpfen"

Ist Michelle etwa längst von ihrem Mann getrennt? Italienische Medien spekulieren schon seit einiger Zeit über eine Krise, jetzt sollen Freunde des Paares dem Magazin "Diva e Donna" das Ehe-Aus bestätigt haben.

Dass nicht immer heile Welt herrscht, gab die 44-Jährige vor Kurzem in einem Interview mit "Bild der Frau" offen zu: "In einer Beziehung muss man jeden Tag um sein Glück kämpfen. So ist das wohl in jeder Ehe, und es ist sicher auch nicht immer leicht. Wir streiten auch, so wie alle Paare. Aber ich denke, die Tatsache, dass wir unseren jeweiligen Standpunkt immer ganz klar machen, offen miteinander sprechen und ganz viel Kommunikation da ist, macht unsere Ehe so glücklich."

Ob an den Trennungs-Gerüchten wirklich etwas dran ist? Unklar. Bislang haben sich weder Michelle noch Tomaso öffentlich zu den Spekulationen um ihre Ehe geäußert. (tma)