Sie äußert sich zum ersten Mal über ihre Liebe

Michael Wendlers Freundin Laura (18) spricht erstmals über ihre Beziehung

© Facebook

5. Februar 2019 - 19:34 Uhr

Vom Liebesurlaub in Florida zurück auf die Schulbank

Ganz Deutschland spricht zurzeit über die überraschende neue Liebe von Michael Wendler (46). Den Schlagerstar und die Schülerin Laura M. (18) trennen 28 Jahre. Zuletzt turtelte das Paar schwer verliebt in Miami, doch jetzt sind die Schulferien für Laura vorbei. Zurück in Deutschland spricht sie mit RTL jetzt erstmals über sich und den Wendler. Im Video können Sie sehen, was Laura M. über diese Liebe sagt und ob sie an eine gemeinsame Zukunft glaubt.

"Es ist alles ganz interessant mitzuerleben"

Gerade erst hat sie noch Liebesurlaub mit Michael Wendler in Florida verbracht, jetzt ist Laura M. zurück im kalten Stendal, wo die 18-Jährige noch die Schulbank drückt. An ihrem Gymnasium sorgte ihr Techtelmechtel mit dem Schlagerstar für mächtig Aufsehen und sie wurde an ihrem ersten Tag zurück in der Schule von ihren Mitschülern geradezu belagert. Laura scheint die Aufmerksamkeit allerdings durchaus zu genießen. Im RTL-Interview gibt sie sich selbstbewusst und sagt. "Es ist alles ganz interessant mitzuerleben." Bis vor kurzem arbeitet die 18-Jährige nebenbei in einem Supermarkt an der Kasse.

Was sagt Michaels Noch-Ehefrau Claudia zu seiner neuen Beziehung?

Claudia Norberg
Claudia Norberg, die Noch-Ehefrau von Michael Wendler.
© Instagram

Michael Wendlers Noch-Ehefrau Claudia Norberg reagierte im Interview mit RTL gelassen auf die neue Beziehung ihres Mannes. "Dass die neue Frau an der Seite meines Mannes erst 18 Jahre alt ist, habe ich auch erst vor Kurzem erfahren. Liebe ist keine Frage des Alters, sondern ob man sich körperlich zueinander hingezogen fühlt, charakterlich zusammen passt und einen Seelenverwandten in dem anderen gefunden hat", sagt sie. Trotzdem haben die Fotos, auf denen Michael und Laura zusammen in Miami zu sehen sind, "natürlich viele Gefühle" in ihr ausgelöst.