So erfuhr er vom Tod des Comedians

Michael "Bully" Herbig über Todesmeldung von Mirco Nontschew: "Boden unter den Füßen weggezogen"

26. April 2022 - 11:05 Uhr

von Natascha Größ, Hendrik Bode und Leonie Krebber

Bei der Romy Gala 2022 in der Wiener Hofburg wäre sicherlich auch Comedian Mirco Nontschew (†52) ein gern gesehener Gast gewesen. Doch im Dezember 2021 verstarb der 52-Jährige völlig unerwartet. Seitdem ist die Anteilnahme von prominenten Wegbegleitern und Fans groß: Insbesondere der Cast von Michael "Bully" Herbigs Comedy-Show "Last One Laughing" trauert um seinen geschätzten Kollegen. Auch bei der Verleihung des österreichischen Film- und Fernsehpreises kommt der tragische Verlust zur Sprache.

Angesprochen auf den verstorbenen Komiker wird Michael "Bully" Herbig im RTL-Interview ganz emotional. Dabei verrät Bully sogar, wie er von der Todesmeldung erfuhr. Im Video erinnert sich der 53-Jährige an diese dunkle Stunde.