Die Kleine heißt...

Baby-News bei Michael Bublé: Kind Nummer vier ist da!

Michael Bubl Press Image 20182429.jpg
Michael Bublé ist zum vierten Mal Vater geworden.

Nachwuchs bei Michael Bublé (46)! Der Jazzsänger hat am 19. August via Instagram die Baby-News mit seinen-Followern geteilt: Er ist Papa einer Tochter geworden – und die trägt einen ganz besonderen Namen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

„Aus der Liebe entsteht Leben, Licht und sie... unser Baby Cielo Yoli Rose Bublé“, schreibt der frischgebackene Papa zu seinem Bild bei Instagram. Darauf zu sehen: Ein kleines Füßchen seiner Tochter, das in den Händen von Mama und Papa liegt. „Endlich bist du mit deinen 3,8 Kilo in unserem Leben angekommen! Danke Gott für diesen unendlichen Segen, wir lieben dich!“, schwärmt der Musiker weiter. In einem Video bedankte sich der „Sway“-Sänger für die vielen lieben Nachrichten seiner Community.

Baby Cielo Yoli Rose ist Kind Nummer vier

Für ihn und seine Frau Luisana Lopilato (35) ist es bereits Kind Nummer vier. 2011 heirateten Bublé und die Schauspielerin. Zwei Jahre später kam ihr erster Sohn Noah (8) zur Welt. Es folgten Elias (6) im Jahr 2016 und Töchterchen Vida Amber (4) im Jahr 2018.

Im Video: Die Krebserkrankung seines Sohnes hat alles verändert

Krebserkrankung seines Sohnes hat alles verändert Michael Bublé
02:03 min
Michael Bublé
Krebserkrankung seines Sohnes hat alles verändert

Noah hatte der Familie 2016 viele Sorgen bereitet, als sie die Diagnose Leberkrebs erhielten. 2017 berichtete Bublé davon, dass die Behandlung gut anschlage. Dieser schwere Weg, so der Musiker, habe ihn stärker und dankbarer gemacht. (rla)