Mia-Sängerin Mieze Katz erwartet ihr erstes Baby

Sängerin Mieze Katz ist zum ersten Mal schwanger

Oh wie schön! Die Sängerin der Berliner Kultband Mia ('Tanz der Moleküle') ist schwanger! Auf Facebook überbrachte Mieze Katz (37) ihren Fans die frohe Botschaft mit einem ganz besonderen Bild.

Mit Stecknadel-Foto verkündet sie die Schwangerschaft

Es ist ein ganz schlichtes Bild, aber dennoch ein sehr vielsagendes: Zwei Stecknadeln liegen nebeneinander, wobei die eine auseinandergebogen ist und noch mal eine kleinere Stecknadel in ihr liegt. Da dürfte bei jedem Betrachter der Groschen fallen: Mieze Katz ist schwanger. Ihren Fans teilte die Sängerin in ihrem Post mit, wie sehr sie sich auf ihre Zukunft mit Baby freut.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattformfacebook, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

"Wortwörtlich schlagen zwei Herzen in meiner Brust"

"Wir dürfen Euch in so vielen Momenten Eures Lebens unterstützen, anfeuern, begleiten, und jetzt erlebt Ihr mit uns, mit mir, das wohl größte Abenteuer überhaupt. Wortwörtlich schlagen zwei Herzen in meiner Brust. Ein großes, leidenschaftliches, freches, übermütiges, vor Freude fast platzendes, und ein ganz kleines, neugieriges. Eines, das hungrig auf Leben und Liebe ist. Wir werden Eltern", schreibt Mieze Katz. Das Abenteuer 'Baby' kann sie wohl kaum noch erwarten.

Wer der Vater des Babys ist, ist nicht bekannt. Mieze Katz, die mit bürgerlichen Namen Maria Mummert heißt, bemüht sich, ihr Privatleben aus der Öffentlichkeit rauszuhalten. In früheren Interviews erwähnte sie lediglich immer mal wieder, einen festen Freund zu haben, den sie sehr schätzt. Wer genau ihr Herz zum Tanzen bringt, will Mieze Katz dann aber doch lieber für sich behalten.