In Zentral-Mexiko

Schüsse auf Beerdigung: Acht Menschen tot, mehrere verletzt

Schüsse auf Beerdigung: Acht Menschen tot, mehrere verletzt In Zentral-Mexiko
01:12 min
In Zentral-Mexiko
Schüsse auf Beerdigung: Acht Menschen tot, mehrere verletzt

30 weitere Videos

Bewaffnete Männer stürmen Trauerfeier

Mindestens acht Menschen sind auf einer Beerdigung in Cuernavaca in Zentral-Mexiko erschossen worden, mehr als ein Dutzend weitere wurden verletzt. Bewaffnete Männer hatten die Trauerfeier gestürmt und das Feuer auf die Gäste eröffnet.

34.600 Morde in Mexiko im Jahr 2019

Mexiko hat ein schwerwiegendes Problem mit seiner Kriminalität. Das Auswärtige Amt warnt auf seiner Seite vor Gewaltdelikten. Allgemeinkriminalität sei an der Tagesordnung, aber auch Raubüberfälle, Entführungen, Tötungsdelikte und Racheakte im Zusammenhang mit der organisierten Kriminalität würden zunehmend an zentralen Orten und am helllichten Tag stattfinden. Ob die bewaffneten Männer der Schießerei auf der Beerdigung gefasst wurden, teilten die örtlichen Behörden noch nicht mit. Die Ermittlungen dauern an.