RTL News>News>

Mexiko: 10 Tote bei Schießerei

Mexiko: 10 Tote bei Schießerei

Bei heftigen Kämpfen im Norden Mexikos sind zehn Menschen ums Leben gekommen. In der Ortschaft Gran Morelos im Bundesstaat Chihuahua eröffneten Angreifer vor der Polizeiwache das Feuer und töteten vier Beamte sowie den Sicherheitschef der Gemeinde, wie die Zeitung 'El Diario de Chihuahua' berichtete. In der Stadt Reynosa an der Grenze zu den USA erschossen Sicherheitskräfte fünf mutmaßliche Bandenmitglieder.

Zuletzt war der Bundesstaat Tamaulipas von einer Welle der Gewalt erfasst worden. Fast täglich errichten Kämpfer der Drogenkartelle dort Straßensperren und greifen Patrouillen der Polizei und der Streitkräfte an. In der Region sind das Verbrechersyndikat 'Los Zetas' und das Golf-Kartell aktiv.