Do it like Lupita Nyong'o

MET-Gala: Versace bringt DIESEN Trend wieder zurück

Lupita Nyong'o begeisterte uns dieses Jahr mit einem Denim-Dress von Versace.
Lupita Nyong'o begeisterte uns dieses Jahr mit einem Denim-Dress von Versace.
© imago images/UPI Photo, JOHN ANGELILLO via www.imago-images.de, www.imago-images.de

17. September 2021 - 14:39 Uhr

MET-Gala: Die Wiederkehr des Denim-Looks

Am Tag der MET-Gala begeisterte die Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong'o mit ihrem wunderschönen Versace-Kleid. Denim, Denim, Denim: Das Kleid von Versace sorgt für das Comeback des All-Denim-Trends. Wie wir ihn alltagstauglich und passend zur Herbstsaison stylen, erfahren Sie hier.

Cool & classic: Die Hosen-Hemd-Kombi

Dieser Look gehört in die Streetwear-Kategorie. Kein Wunder: Der Style sieht extrem cool aus und ist zudem auch sehr gemütlich. Das lässige Ensemble lässt sich aus einem Jeans-Hemd und einer Jeans-Hose kombinieren. Für welche Jeans-Hose Sie sich entscheiden, liegt natürlich bei Ihnen. Doch wir lieben es entspannt: Mom-, Boyfriend- oder Straight-Jeans sind hier das Stichwort. Die locker anliegenden Hosen sind sehr gemütlich und zudem absolut stylish. Wer es betont und sexy mag, ist mit einer Skinny-Jeans gut bedient. Allerdings liegt das Komfort-Level bei engen Jeans meist eher im niedrigeren Bereich.

Denim-Hemden komplementieren Denim-Jeans perfekt: Sie sind sehr komfortabel und können entweder gecropped oder lang getragen werden. Zur Herbst-Saison eignen sich langärmelige Hemden, da es schnell kalt oder regnerisch werden kann. Wenn Sie Fan des monochromen Looks sind, ist es empfehlenswert, den Farbton des Hemds der Denim-Hose anzupassen.

Tipp: Schwarze Chelsea-Boots sowie schwarze Baguette-Taschen runden den Look wunderbar ab.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Sexy & stylish: Die Rock-und-Top-Kombi

Diese Interpretation des Trends ist gewagt und sexy: Die Rock-und-Top-Kombination setzt sich aus einem knappen Crop-Top und einem Denim-Midi-Rock zusammen. Besonders im Trend sind Crop-Tops im 50er-Rockabilly-Style. Der Herzausschnitt betont das Dekolleté und verleiht Ihrem Outfit verführerischen Charme.

Damit es nicht allzu freizügig wird, sind Denim-Röcke in Midi-Länge genau das Richtige für den Look. Ob schlicht oder im Patchwork-Design: Bei Denim-Looks ist der kreative Spielraum groß.

Für optisch lange Beine eignen sich Pumps in den Herbst-Trendfarben Orange oder Braun. Wer es allerdings gemütlich mag, kann den Look auch durch weiße Sneaker ergänzen.

Tipp: Wer es im Herbst zu kalt findet oder nicht so gerne Haut zeigt, kann das Outfit mit einem Cardigan kombinieren. Herbsttöne wie Orange und Braun sind hier ebenfalls im Trend.

Elegant & edel: Das Denim-Kleid

Besonders dieses Outfit ist von Lupita Nyong'os MET-Gala-Look inspiriert. Da das Versace-Kleid jedoch sehr schick und extravagant ist, sollte der Look alltagstauglicher gestaltet werden: Für einen wunderschönen Auftritt im Büro oder beim Ausgehen sind Denim-Kleider im Ballonschnitt sehr begehrt. Lange Puffärmel sorgen für etwas Extravaganz, die den Alltag auffrischt. Besonders stylish sind Denim-Dresses mit gerippten Röcken. So sind Sie definitiv voll im Trend.

Um den Style herbstlicher zu gestalten, sind Stiefeletten in Grau- oder Brauntönen genau das Richtige für den Look. Wer es cool und lässig mag, kann das Kleid jedoch auch mit schwarzen Boots kombinieren.

Tipp: Wer sich ein Stückchen mehr von Nyong'os Look inspirieren lassen möchte, kann das Outfit mit einer silbernen Kette schmücken. So wirkt der Style noch schicker und wird zum echten Eyecatcher.

Fazit: Der All-Denim-Look ist nicht nur auf dem roten Teppich ein Hit

Der All-Denim-Look wird besonders in der Herbst-Saison überall zu sehen sein. Ob Kleid, Hose und Hemd oder Top und Rock: Alle drei Outfit-Kombinationen lassen sich sehr gut in den Alltag integrieren.

Die Kombination aus Hemd und Hose ist absolut lässig und cool. Ob alt oder jung: Dieses Outfit kann so ziemlich jede Frau rocken. Auch nasskalte Herbsttagen wertet der Style gekonnt auf.

Wer es gern sexy hat, wird vom Zusammenspiel von Crop-Top und Rock begeistert sein. Der Look ist sehr leicht zu kombinieren und kann durch High Heels entweder wunderbar elegant aussehen oder durch Sneaker cool und lässig wirken.

Sleek-feminin ist die alltagstaugliche Version des Met-Gala-Kleids: Denim-Kleider sind vor allem im Ballonschnitt einfach unwiderstehlich. Der coole Schnitt sorgt für ein modebewusstes Auftreten. Silberschmuck rundet das Ganze mit extravaganter Note ab.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.