RTL News>Formel 1>

Mercedes-Shakedown in Silverstone - Auftakt mit Hamilton

Mercedes-Shakedown in Silverstone - Auftakt mit Hamilton

Nico Rosberg, Mercedes
Nico Rosberg hat schon die ersten Runden im neuen Mercedes F1 W07 gedreht.
Getty Images, Bongarts

Die Konkurrenten präsentieren die neuen Autos, Mercedes dreht schon die ersten Runden. Das Weltmeister-Team legte in Silverstone einen Filmtag mit dem neuen F1 W07 ein. Nachdem Nico Rosberg als Erster in den neuen Silberpfeil einsteigen und ein paar Runden drehen durfte, kurvte danach Titelverteidiger Lewis Hamilton über den Kurs.

Mercedes veröffentlichte auf Twitter einen Videoausschnitt des Runs. Wie der neue Bolide aussieht, war jedoch nicht zu erkennen. Rosberg und Hamilton spulten 98,2 Kilometer ab, hieß es in einer Mitteilung.

Definitiv mehr Kilometer werden es dann kommende Woche, wenn die offiziellen Testfahrten in Barcelona beginnen. Den Anfang macht Weltmeister Hamilton, der Montag und Mittwoch im neuen Silberpfeil Platz nimmt. Rosberg darf den F1 W07 Hybrid dann am Dienstag und Donnerstag über den Circuit de Barcelona-Catalunya steuern.