Ohlala!

Melanie Griffith (63): Sexy Dessous-Post mit ernstem Hintergrund

Melanie Griffith: Wichtige Botschaft sexy verpackt
Melanie Griffith: Wichtige Botschaft sexy verpackt
© Instagram

22. Oktober 2020 - 12:59 Uhr

Schauspielerin Melanie Griffith in sexy Dessous

Schauspielerin Melanie Griffith (63) posiert auf ihrem Instagram-Kanal sexy in pinkfarbenen Dessous. Damit setzt sie ein wichtiges Statement.

Wichtige Botschaft heiß verpackt!

Ohlala! Melanie Griffith sieht auch mit 63 Jahren super sexy aus. Auf ihrem Instagram-Kanal präsentiert sich die Schauspielerin in pinkfarbenen Dessous und zeigt, dass sie sich auch mit steigendem Alter nicht verstecken muss. Insbesondere ihre üppige Oberweite sticht hervor, die die Ex-Frau von Schauspieler und Regisseur Antonio Banderas (60) sehr offen präsentiert. Von so viel Offenherzigkeit sind ihre Fans begeistert. Zahlreiche Kommentare mit Komplimenten finden sich unter ihrem Post wieder.

Doch hinter dem attraktiven Post steckt eine wichtige Botschaft. Der Oktober ist seit vielen Jahren als "Brustkrebsmonat" bekannt und deswegen nutzt Melanie Griffith ihre Reichweite, um auf dieses Thema aufmerksam zu machen. Die Schauspielerin ruft in ihrem Beitrag zu Spenden auf - entweder durch einen Kauf der Dessous oder eines Reposts. Die Farbe der Dessous ist dabei ganz bewusst gewählt, denn die pinke Schleife an ihrer Unterwäsche steht symbolisch für das Thema Brustkrebs.

Melanie Griffith: Ihre Krebserkrankung

Melanie Griffith weiß, was es heißt, mit der Diagnose Krebs klarzukommen. Sie war vor einigen Jahren an Hautkrebs erkrankt. Inzwischen gilt sie als geheilt. Umso schöner ist es, dass sich die Schauspielerin weiterhin für das Thema Krebs engagiert und mit vollem Körpereinsatz auf die Krankheit aufmerksam macht.