Newsticker
Alle aktuellen Nachrichten im Überblick

Meister Bayern zum Vize: Heimspiele für Augsburg und "Club"

Spitzenreiter FC Bayern München will heute nach dem Sieg in der Champions League in der Fußball-Bundesliga nachlegen. Der Meister tritt beim Vizemeister FC Schalke 04 an, der nach einem Saison-Fehlstart bislang noch keinen Punkt auf dem Konto hat. Trainer Niko Kovac rechnet wieder mit dem zuletzt angeschlagenen Thiago, der beim 2:0 gegen Benfica Lissabon nicht zum Einsatz gekommen war. Ein besonderes Spiel steht für Nationalspieler Leon Goretzka an, der vor der Saison ablösefrei aus Gelsenkirchen nach München gewechselt war.

Die beiden anderen bayerischen Fußball-Bundesligisten spielen am Samstag (15.30 Uhr) zu Hause und peilen Heimsiege an. Die mit vier Punkten gestarteten Augsburger wollen gegen die in dieser Saison ungeschlagene Mannschaft von Werder Bremen ihren ersten Heimdreier in dieser Saison holen.

Zwei Zähler hat Aufsteiger Nürnberg bislang auf dem Konto. Gegen das punktgleiche Team von Hannover 96 soll ein Heimerfolg her. Der letzte Bundesliga-Sieg des "Clubs" liegt lange zurück. Am 26. März 2014 gab es ein 2:0 gegen den VfB Stuttgart.


Quelle: DPA

Mehr News-Themen