Mehr Geld für Fraktionen

13. Februar 2016 - 18:10 Uhr

Die Bundestagsfraktionen von CDU/CSU, FDP, SPD, Grünen und Linken sollen mehr Geld für ihre Arbeit bekommen. Nach Informationen der 'Stuttgarter Nachrichten' schlägt Parlamentspräsident Norbert Lammert (CDU) für 2013 eine Anhebung des Budgets von derzeit 6,7 Mio. auf knapp 7,1 Mio. Euro monatlich vor.

Auf das Jahr 2013 hochgerechnet seien das 85,2 Mio. Euro statt bisher 80 Mio. Laut der Zeitung soll der einheitliche Monatsbetrag für die Fraktionen von knapp 355.000 auf rund 371.000 Euro steigen.