Erste Worte über ihren Sohn

Meghan schwärmt von Baby Sussex und ihrem Harry: „Ich habe die beiden besten Männer auf der Welt“

Neu-Mama Meghan: „Ich bin so glücklich“

Baby Sussex zeigt sich der Welt – und alle Royal-Fans halten den Atem an. Zwei Tage nach seiner Geburt treten Prinz Harry und Herzogin Meghan vor die Kameras und zeigen allen ihren kleinen Spross. Der Stolz steht den neuen Eltern ins Gesicht geschrieben, sie strahlen vor Glück. Besonders Meghan. Doch bei einem Lächeln soll es nicht bleiben. Sie spricht voller Liebe über ihren kleinen Sohn, wie das Video zeigt. Meghan schwärmt: „Es ist magisch, es ist so wundervoll. Ich habe die beiden besten Männer auf der Welt. Ich bin so glücklich.“

Auch Papa Harry schwärmt von seinem Sohn: „Wir freuen uns so sehr über unser kleines Bündel Glück. Jetzt möchten wir ein bisschen Zeit mit ihm verbringen und sehen, wie er größer wird.“ Auf die Frage, wie ihr (noch namenloser) Sohn sei, antwortet Meghan: „Er hat das süßeste Temperament, er ist sehr ruhig.“

Harry und Meghan zeigen ihren kleinen Schatz

Prinz Harry und Herzogin Meghan halten ihren kleinen Sohn in der St. George's Hall im Windsor Castle im Arm.
Prinz Harry und Herzogin Meghan halten ihren kleinen Sohn in der St. George's Hall im Windsor Castle im Arm.
sab, dpa, Dominic Lipinski

Baby Sussex ist noch namenlos

Meghans Sohn wurde um 05:26 Uhr geboren

Am 6. Mai um 05:26 Uhr Ortszeit erblickte das Söhnchen von Herzogin Meghan und Prinz Harry das Licht der Welt. Die freudigen Neuigkeiten gab der Palast auf dem offiziellen Instagram-Account des Sussex-Paares bekannt: „Wir sind unendlich glücklich, verkünden zu dürfen, dass ihre königlichen Hoheiten, der Herzog und die Herzogin von Sussex, in den frühen Morgenstunden des 6. Mai ihr erstes Kind willkommen heißen durften. Ihr Sohn wiegt 3.2 Kilogramm.“

Prinz Harry selbst war bei der Geburt dabei. Nur Stunden später äußerte sich der frischgebackene Papa bereits vor Windsor Castle zu seinem ersten Kind.