Meghan Markle: Wird Victoria Beckham ihre neue beste Freundin?

Victoria Beckham soll die neue beste Freundin von Meghan Markle in London sein.
Meghan Markle und Victoria Beckham sollen sich angefreundet haben
Getty Images

Meghan Markle baut sich ein neues Leben in London auf

Langsam aber sicher bricht Meghan Markle ihre Zelte in Kanada ab, um ihr neues royales Leben an der Seite von Prinz Harry in London zu beginnen. Was noch fehlt, ist eine neue beste Freundin. Oder hat sie die vielleicht schon? Sieht ganz so aus, denn Meghan hat eine neue Vertraute in der englischen Hauptstadt – und die ist keine Unbekannte.

Beauty-Tipps von Victoria Beckham

Victoria Beckham soll die neue Freundin von Meghan Markle sein. Wie die britische 'The Sun' berichtet, führt Victoria die ehemalige 'Suits'-Schauspielerin in die Londoner Society ein. Sie soll Meghan sogar schon einer Liste exklusiver Beauty-Salons gegeben haben. "Meghan war sehr dankbar für Victorias Tipps und hat ihr zu verdanken, dass sie neue Freunde in London gefunden hat", erklärt ein royaler Insider.

Angeblich sollen sich die beiden schon nach kurzer Zeit sehr nahe stehen und regelmäßig schreiben. Ob die Freundschaft über ihr gemeinsames Interesse an Beauty-Themen hinausgeht, wird wohl die Zukunft zeigen.