Meghan Markle vs. Herzogin Kate: Welche Verlobung hat die Nase vorn?

Meghan Markle mit Prinz Harry und Prinz William und Herzogin Kate, geborene Middleton.
Meghan Markle mit Prinz Harry und Prinz William und Herzogin Kate, geborene Middleton.
picture alliance

Nun sind Meghan Markle und Prinz Harry verlobt

Jetzt ist es dingfest! Prinz Harry und Meghan Markle sind verlobt. Nun ist auch der jüngere Bruder der Diana-Söhne auf dem Weg in den Hafen der Ehe. Unweigerlich kommen da auch die Erinnerungen an die Verlobung von Prinz William und Kate auf. Wir haben einen Vergleich der beiden Verlobungen aufgestellt – und nun sind Sie gefragt: Welche hat Ihnen besser gefallen?

Verlobung: Kenia vs. Brathähnchen

Nach langen Spekulationen haben die beiden es nun offiziell verkündet. Prinz Harry hat seiner großen Liebe Meghan Markle beim gemütlichen Brathähnchenessen ganz überraschend einen Antrag gemacht – und die war völlig aus dem Häuschen! Ganz anders als Kate und William: Das Paar hatte schon länger über das Thema Hochzeit gesprochen, bevor es im November 2010 schlussendlich zum Antrag kam. Prinz William hielt im Urlaub in Kenia um Kates Hand an.

Verlobungsoutfits von Meghan und Kate

Nicht nur die Verlobung der beiden verlief sehr unterschiedlich. Auch ihre Outfits hatten ihre eigene Note. Während Kate ein blaues Kleid des Designers 'Issa' trug (Lady Diana hatte bei ihrer Verlobung ein blaues Kostüm getragen), hüllte sich Meghan Markle für die Verkündung ihrer Verlobung in einen weißen Mantel der Marke 'Line the Label'. Damit bot sie schon einen kleinen Vorgeschmack, wie sie ganz in Weiß aussehen wird. Darunter trug sie ein dunkelgrünes Kleid der Marke 'P.A.R.O.S.H.'. Kate beließ es für ihr Verlobungsoutfit bei klassischen schwarzen Pumps. Meghan Markle hingegen wählte moderne nude-farbene Schnür-Heels von 'Aquazurra'.

Verlobungsringe von Lady Diana

Die Verlobungsringe der beiden haben eine große Gemeinsamkeit: Sie entstammen dem Schmuckkästchen von Harrys und Williams Mutter Diana. Kates Saphir-Ring ist auch der Verlobungsring von Lady Diana gewesen – eine große Ehre für die damals 28-Jährige. Doch auch Meghan wird große Ehre zuteil: Ihr – von Harry selbst entworfener Ring- besteht aus Diamanten, die ebenfalls einst der Prinzessin der Herzen gehörten.

Am 27. November 2017 verkündeten Prinz Harry und die Schauspielerin Meghan Markle ihre Verlobung. Voraussichtlich wird sich das Paar im Frühjahr 2018 das Ja-Wort geben.