RTL News>Stars>

Mausi Lugner muss wegen Corona-Pandemie das erste Mal in 30 Jahren selber putzen

So meistert die Sociey-Lady die Krise

Mausi Lugner muss wegen Corona-Pandemie das erste Mal in 30 Jahren selber putzen

Mausi Lugner putzt - das erst Mal seit 30 Jahren! Society-Lady muss selber ran
01:58 min
Society-Lady muss selber ran
Mausi Lugner putzt - das erst Mal seit 30 Jahren!

30 weitere Videos

Die Corona-Krise trifft auch Mausi

Ja, die Corona-Krise trifft alle Menschen anders. Die Wiener Society-Lady Christina "Mausi" Lugner (54) zum Beispiel muss sich auf einmal alleine um ihre 550 Quadratmeter große Villa kümmern und selbst zur Klobürste greifen. Wie das aussieht und welches positive Fazit Mausi aus dieser schweren Zeit für sich zieht, hat sie uns im Video verraten.

Mausi lernt dazu

Mausi graut es davor, ihre Villa zu putzen- und dann auch noch das Bügeln der Kleidung. "Bügeln? Eine unmögliche Tätigkeit für mich. Ja, schrecklich", graut es der Ex-Frau von Baulöwe Richard Lugner (87) . Doch am Ende ist auch das erledigt.

Und wie geht es nach getaner Arbeit weiter? Na, am Pool mit einer Flasche Schampus - aber sehen Sie selbst im Video.