Matthias Mangiapane und Hubert Fella: Mega-Zoff kurz vor der großen Hochzeit!

04. Juni 2018 - 15:55 Uhr

Kurz vor der Hochzeit: Giulia Siegel und Trauzeugin Vesna rasten aus

Elf Jahre Beziehung und sieben Jahre Verlobung mit einem weiteren Hochzeitsantrag im Dschungelcamp als Krönung - jetzt sind Matthias Mangiapane und Hubert Fella endlich bereit für die Ehe. Der Hochzeitsplan? Total märchenhaft und romantisch. Doch kurz vor der Trauung kommt es zum Mega-Zoff! Auf dem Junggesellenabschied von Hubert kracht es nämlich gewaltig zwischen seiner 'neuen' Freundin Giulia Siegel und seiner 'alten' Freundin und Trauzeugin Vesna.

In Hamburg entscheidet sich, wer Hubert Fellas Trauzeugin wird

Die beiden haben sich bereits vor dem Junggesellenabschied in Hamburg via WhatsApp wüst beschimpft. Giulia wirft Vesna vor, sich gar nicht richtig um Huberts Junggesellenabschied gekümmert zu haben. Sie vermutet sogar, dass Vesna nur ins Fernsehen will und hat das auch Hubert gesagt. 
Jetzt ist Hubert in der Zwickmühle, denn Vesna soll eigentlich auch Trauzeugin werden. Doch den Junggesellenabschied schmeißen jetzt schon Giulia und Huberts alter Kumpel Sebastian. Für Hubert ist klar: "Sollte Vesna sich hier in Hamburg daneben benehmen, nehme ich einen anderen Trauzeugen." Wie entscheidet er sich?

Heute Abend um 22.15 Uhr kommt es in 'Hubert & Matthias - Die Hochzeit' auf Vox zum Showdown auf der Reeperbahn.Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es die Sendung auch online im RTL-Live-Stream bei TV NOW und in der TV NOW App. Ganze Folgen finden Sie zum nachträglichen Abruf bei TV NOW

Auch interessant