2018 M12 18 - 11:30 Uhr

Der Mann mit vielen Gesichtern

Mats Hummels hatte am Sonntag Geburtstag. Wir haben diesen Freudentag zum Anlass genommen, auf sein Leben zurückzublicken. Schwarz gelockter Jüngling, blondierter Dressman, gestandener Profi mit WM-Pokal in der Hand - Mats Hummels hat viele Gesichter.

Erfolgreiche Karriere

Das Geburtstagskind kann eine erfolgreiche Karriere vorweisen. In seiner ersten Saison bei den Profis des FC Bayern 2007/2008 kam er zwar auf keine Einsatzminute, holte jedoch trotzdem sofort die Meisterschaft mit den Münchnern. Sein Wechsel zum BVB gab dann den Startschuss für die 'richtigen' Erfolge. 2010/2011 und 2011/2012 holte er mit den Dortmundern die Meisterschaft, 2012 auch noch den DFB-Pokal. Seit seinem Wechsel 2016 zurück an die Isar gab es für Hummels mit den Bayern zwei weitere Meisterschaftstitel. Auf die Champions League wartet der Verteidiger bisher vergeblich, doch 2014 reichte es für den größten Titel, die Weltmeisterschaft.

Hummels als Familienmensch

Auch privat läuft es beim "Frauenschwarm". Seit 2015 ist er mit seiner Cathy verheiratet. Anfang des Jahres wurde Hummels Vater. Am 11. Januar wurde sein Sohn Ludwig geboren. Mit seiner Familie wird er seinen 30. Geburtstag sicher gebührend feiern.