Seit fast 50 Jahren glücklich verheiratet

Mathilde (74) und Holger (77) verraten ihr Geheimnis ewiger Liebe

5. Februar 2020 - 13:27 Uhr

Ich konnte mir nicht vorstellen, 50 Jahre mit einem Mann zusammen zu sein

Die große Liebe finden und gemeinsam alt werden- Bachelor Sebastian ist bei RTL weiterhin auf der Suche nach seiner Traumfrau, mit der er seine Zukunft verbringen will.

Diesen Schritt haben Mathilde und Holger Zeidler schon hinter sich. Das Rentner-Paar feiert in diesem Jahr bereits ihre "Goldene Hochzeit". "Ich hätte es mir damals nicht vorstellen können, 50 Jahre mit einem Mann zusammen zu sein", verrät die 74-jährige Mathilde im RTL-Interview. Wie sie und ihr Mann es trotzdem geschafft haben, über all die Jahre eine glückliche Partnerschaft und Ehe zu führen, erzählen sie im Video.

Vor 51 Jahren kennengelernt, verheiratet seit 49 Jahren

Ewiges Liebesglück
Mathilde und Holger Zeidler: nach fast 50 Ehejahren immer noch glücklich verheiratet
© RTL

Kennengelernt haben sich Mathilde und Holger im November 1968 in einem Club. "Ich hatte schon eine Ehe hinter mir und ich hatte keine Lust mehr, eine längere Partnerschaft einzugehen. Aber ich war dort tanzen und dort haben wir uns kennengelernt.", verrät die 74-jährige strahlend im RTL-Interview. Es folgen regelmäßige Treffen. Nach einem Jahr ziehen sie zusammen in Holgers Wohnung, 1970 heiraten sie und zwei Jahre später kommt ihr Sohn auf die Welt.

Es ist nicht so, dass man nach Hause kommt wie früher und sich die Kleider vom Leib reist vor Begierde.

Im April 2020 feiert das Ehepaar, welches im RTL-Interview immer wieder gemeinsam miteinander lacht und sehr herzlich miteinander umgeht nun 50. Hochzeitstag. Schmetterlinge wie am Anfang haben beide nicht mehr. "Es ist nicht so, dass man nach Hause kommt wie früher und sich die Kleider vom Leib reist vor Begierde. Aber es gibt etwas anderes: ein Fundament.", erzählt die Rentnerin, während ihr Mann sich das Schmunzeln nicht verkneifen kann.

Und dann verbessert Mathilde sich doch noch. Ab und zu hat sie schon noch Schmetterlinge im Bauch. "Wenn wir im Urlaub sind und miteinander tanzen und ich ihm in die Augen sehen, ist das schon noch so.", erinnert sie sich. Und auch die grauen Haare oder der dick gewordene Bauch gefallen ihr. "Er hat kein Verlust von Attraktivität. Ich sehe mehr das Innere und was er ausstrahlt", gesteht die 74-jährige.