Vor Gymnasium

Massenschlägerei mit sechs Verletzten in Emmerich

3. Dezember 2019 - 10:15 Uhr

20 Personen in Schlägerei vor einer Schule verwickelt

Sie schlugen mit Stöcken und anderen Gegenständen aufeinander ein. Am Montagabend prügelten sich vor einem Gymnasium in Emmerich circa 20 Personen. Dabei wurden sechs Menschen verletzt. Mehr Informationen - im Video!

Emmerich: Vier Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Fünf der Personen sind laut Polizeiangaben leicht verletzt worden. Eine sechste Person wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt. Vier Tatverdächtige wurden von der Polizei vorläufig festgenommen.

Die Hintergründe sind noch unklar. Neben dem Rettungsdienst waren über 30 Polizeibeamte im Einsatz.