Massenpanik bei Nachtwanderung in Hagen: Machte diese Nackt-Joggerin den Schülern Angst?

Video von Joggerin in Unterhose aufgetaucht

Bei einer Nachtwanderung in Hagen am Mittwochabend brachen einige Siebtklässler aus Gelsenkirchen in Panik aus, weil sie eine nahezu nackte Frau im Wald gesehen haben wollen . Nachdem die Polizei zunächst vergeblich nach der beschriebenen Frau suchte, ist nun tatsächlich ein Video einer Frau aufgetaucht, das mit den Beobachtungen der Schüler in Zusammenhang stehen könnte.

Polizei bestätigt mögliche Verbindung

Auf dem Video ist eine joggende Frau nur mit einer Unterhose bekleidet zu sehen, die Parallelen zu der Frau aufweist, die die Schüler am Mittwochabend in Angst und Schrecken versetzt haben soll. Denn auch die Dame, die die völlig verstörten Schüler nachts gesehen haben wollen, soll nur eine Unterhose getragen haben. Die Aufnahmen sind im Netz aufgetaucht. Am Telefon bestätigte die Polizei in Hagen einen möglichen Zusammenhang zwischen der Beobachtung und dem Video, das schon vor einigen Wochen in der Nähe der Jugendherberge der Klasse aufgenommen wurde. Die Bilder der verdächtigen Frau sehen Sie im Video oben.