"Die Passion" 2020

Martin Semmelrogge: "Das Boot"-Star spielt den römischen Häftling Barabbas

Martin Semmelrogge ist Teil des Live-Events
© RTL / Stefan Menne

18. Februar 2020 - 13:04 Uhr

Martin Semmelrogge wird zum Häftling

Mit seiner unverwechselbaren Stimme und seinem Charme hat er seinen Rollenfiguren in der Vergangenheit ordentlich Leben eingehaucht und auch auf den Theaterbühnen beeindruckt Martin Semmelrogge mit seinem intensiven Spiel und seiner Echtheit seit vielen Jahren ein großes Publikum. Ostern 2020 darf er sein Riesentalent beim RTL-TV-Event "Die Passion" unter Beweis stellen - als römischer Häftling Barabbas.

Martins Werdegang

Martin Semmelrogge (* 8. Dezember 1955 in Boll-Eckwälden) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Seit Beginn der 1970er Jahre ist der Sohn des Schauspielers Willy Semmelrogge aus der deutschen TV- und Kinolandschaft nicht mehr wegzudenken. Egal, ob in der legendären Serie "Die Vorstadtkrokodile" oder in Kinoklassikern wie "Das Boot", er verleiht seinen Charakteren immer eine erfrischende Authentizität.

Das ist "Die Passion"

Was genau hinter dem neuen RTL-TV-Event "Die Passion" steckt, wer die größte Geschichte aller Zeiten erzählt und auf was sich die Zuschauer freuen dürfen, verraten wir hier.