Im Internet wird behauptet, dass Markus Söder heimlich mit seiner Familie Silvester auf Borkum gefeiert hat, obwohl in Deutschland strenge Corona-Auflagen gelten. Nun hat der CSU-Generalsekretär Markus Blume klargestellt, dass Markus Söder das neue Jahr in Nürnberg (und nicht auf Borkum) begrüßt hat. In Borkum wäre Söder darüber hinaus noch nie gewesen. Angesichts geschlossener Hotels wäre es auch schwierig geworden, dort ein Zimmer zu buchen.