Marktstand stürzt ein: Drei Menschen verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild
© deutsche presse agentur

18. Dezember 2019 - 12:50 Uhr

Drei Menschen sind bei einem Marktbesuch in Arnstadt (Ilm-Kreis) durch einen einstürzenden Stand verletzt worden. Der Stand hielt am Dienstagnachmittag einer heftiger Windböe nicht stand. Herabstürzende Stangen trafen die Besucher, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die drei Leichtverletzten wurden im Krankenhaus behandelt.

Quelle: DPA