Er ist im Krankenhaus

Mario fehlte gegen Hertha: Götze-Baby ist im Anmarsch

06. Juni 2020 - 21:43 Uhr

Mario und Ann-Kathrin Götze erwarten Nachwuchs

Im Bundesliga-Endspurt hat Borussia Dortmund am Samstagabend Hertha BSC geschlagen. Mario Götze war nicht dabei. Er steht seiner Frau im Krankenhaus bei. Das Paar erwartet das erste Kind.

Riesen Vorfreude aufs Baby (die Babys?)

Götzes Frau Ann-Kathrin sprach schon über einen Namen. "Wir haben jetzt drei Namen in der engeren Auswahl und warten auf das Kind, um zu schauen, welcher Name wirklich passt, wenn es geboren ist." Das sagte sie der "Vogue". Bald werden die Eltern es wissen. Aufgeregt sind beide schon. Je länger sie aber schwanger sei, desto weniger mulmig sei ihr "und desto mehr Vorfreude verspüre ich". Das Paar ist seit 2012 zusammen. Zuletzt wurde sogar gemunkelt, dass die beiden Zwillinge erwarten.

Alle News zu Ann-Kathrin Götze? Hier entlang.