Großes Lob vom Bayern-Boss

Karl-Heinz Rummenigge über Manuel Neuer: "Der beste Torhüter, den die Welt je hatte"

Hertha BSC v FC Bayern Muenchen - Bundesliga
© Bongarts/Getty Images, Bongarts, HT

25. Januar 2020 - 9:47 Uhr

Karl-Heinz Rummenigge schwärmt von seiner Nummer eins

Manuel Neuer vs. Alexander Nübel - den FC Bayern erwartet ab Sommer ein Kokurrenzkampf zwischen den Pfosten. Die Rollenverteilung ist jedoch schon jetzt klar. Zumindest wenn man die Worte von Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hört. Der Vorstandsvorsitzende schwärmt in höchsten Tönen von seiner Nummer eins - und erklärt ihn zum besten Torwart der Geschichte.

Rummenigge: "Ich habe alle erlebt"

"Ich habe ja alle erlebt: Sepp Maier, Oliver Kahn – und jetzt Manu. Ich habe größten Respekt vor Sepp und Oli, die waren absolute Weltklasse", so Rummenigge im Gespräch mit dem "Münchner Merkur" und der "tz". Aber keiner erreichte in seinen Augen das Level von Neuer: "Was Manuel geleistet hat, war noch mal etwas anderes: Er hat das Torwartspiel auf ein neues Niveau gehoben. Manu ist der beste Torhüter, den die Welt je hatte."

FC Bayern: Neuer-Vertragsverlängerung ist das Ziel

ARCHIV - 18.10.2017, Bayern, München: Karl-Heinz Rummenigge (l), Vorstandsvorsitzender des FC Bayern München, spricht mit Journalisten vor dem Champions-League-Spiel Bayern München gegen Celtic Glasgow, während im Hintergrund Oliver Kahn steht. Rumme
Karl-Heinz Rummenigge ist bisher von der Zusammenarbeit mit Oliver Kahn (re.) begeistert.
© dpa, Andreas Gebert, geb lof htf kne tba len axs

Das klare Ziel des Vereins sei es deshalb auch, den 2021 auslaufenden Vertrag des Torwarts zu verlängern. "Wir wissen, was wir an ihm haben. Darüber müssen wir keine Diskussion führen. Ich bitte da aber um Verständnis, dass wir erstmal Gespräche mit Spieler und Berater führen müssen."

Daran ändert auch die Neuverpflichtung von Schalke-Keeper Nübel nichts. Der Wirbel um den anstehenden Kampf im Bayern-Tor im Tor wundert Rummenigge aber nicht. "Uns war klar, dass die Öffentlichkeit da ein sensibles Thema draus macht. Aber mal ehrlich: Wir wären ja im falschen Film, wenn wir einen Spieler, der als der beste Nachwuchstorhüter gehandelt wird, der ablösefrei auf dem Markt ist, nicht holen wollen würden. Das hat Hasan (FCB-Sportdirektor Salihamidzic, d. Red.) sehr gut und richtig gemacht."

Auch Oliver Kahn bekommt Lob vom Chef

Auch für seinen designierten Nachfolger Oliver Kahn hatte der Bayern-Boss nach den ersten Wochen der Zusammenarbeit nur lobende Worte übrig. "Die menschliche Entwicklung bei ihm finde ich nicht nur bemerkenswert, sondern auch wohltuend. Es ist eine neue Sichtweise, die er mit einbringt, und die finde ich gut", sagte Rummenigg, der sicher ist: "Er wird am Ende des Tages einen Mehrwert für den FC Bayern darstellen, ohne Frage."