Auf Wolke 7 mit Partnerin Saina Bayatpour

Manuel Cortez frisch verliebt: SIE ist nach Trennung von Miyabi Kawai seine Freundin

Manuel Cortez ist wieder bis über beide Ohren verliebt.
Manuel Cortez ist wieder bis über beide Ohren verliebt.
© imago images/Stephan Wallocha, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

25. Februar 2021 - 10:09 Uhr

Im Oktober trennte sich Manuel Cortez von seiner Partnerin Miyabi Kawai

In den letzten zwei Jahren war im Leben von Schauspieler Manuel Cortez (41) ziemlich viel los. Nachdem er sich im Oktober 2019 nach 15-jähriger Beziehung von seiner Partnerin Miyabi Kawai (46) getrennt hat, suchte er auch beruflich eine neue Herausforderung und ließ sich zum Mentalcoach ausbilden. Heute, im Jahr 2021 gibt es aber noch eine Veränderung: Manuel ist wieder verliebt und hat in der Münchner Unternehmerin Saina Bayatpour (41) die Liebe seines Lebens gefunden.

Manuel und seine Saina kennen sich bereits seit 5 Jahren

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Bunte" spricht Schauspieler Manuel Cortez jetzt ganz offen über das neue Strahlen in seinem Gesicht, dass einer ganz bestimmten Frau geschuldet ist. "Ich habe meine Komfortzone verlassen, aber dadurch neues Glück gefunden – auch in der Liebe", erzählt der Schauspieler. Dabei war es nicht Manuel, der den ersten Schritt machte, sondern die taffe Unternehmerin. "Wir kennen uns seit fünf Jahren und sind uns immer wieder beruflich auf Veranstaltungen begegnet. Im Herbst 2019 haben wir über Instagram geschrieben und Saina hat mich gefragt, ob ich sie zur Aids-Gala begleiten möchte. Sie gefiel mir, also habe ich zugesagt", erzählt Manuel. Und so entstand in ganz kleinen Schritte das zarte Band ihrer Liebe. Jetzt sind die beiden ein Liebespaar.

Saina Bayatpour hat sich ihr eigenes Imperium geschaffen

Saina Bayatpour (l) gemeinsam mit Moderatorin Jana Ina Zarrella (r) auf einer Veranstaltung im Jahr 2018.
Saina Bayatpour (l) gemeinsam mit Moderatorin Jana Ina Zarrella (r) auf einer Veranstaltung im Jahr 2018.
© imago/Lindenthaler, B. Lindenthaler, imago stock&people

Zwar ist Saina Bayatpour kein bekanntes TV-Gesicht, dafür hat sie sich allerdings als Unternehmerin einen großen Namen gemacht. Mit acht Jahren kam Saina mit ihrer Familie aus dem Iran nach Bayern. Schon von Kleinkindtagen an wuchs Saina mit dem Geräusch von Bomberangriffen auf. Ereignisse, welche für die 41-Jährige bis heute prägend sind. Schon im Alter von neun Jahren sagte Saina zu ihrer Mutter: "Wenn ich groß bin, werde ich reich. Damit ich Häuser bauen kann, in denen Kinder nicht mehr getrennt werden."

Dieses Versprechen setzte sie erfolgreich in die Tat um. Sie ging in Deutschland zu Schule, studierte und gründete schnell ihre eigene Firma. Im März 2020 feierte Saina bereits das 13. Firmenjubiläum ihrer Eventagentur "Preffered World", in der sie Veranstaltungen für bekannte Firmen wie Mercedes, Audi, Dior oder McDonalds ausrichtet.

Auch interessant