Mantrailer: Matthias Weidenhöfer spielt Hauptkommissar Cem Deniz

Hauptkommissar Cem Deniz bei "Mantrailer" wird von Matthias Weidenhöfer gespielt.

25. April 2013 - 17:28 Uhr

Biographie von Schauspieler Matthias Weidenhöfer

Matthias Weidenhöfer ist 1985 in Achim bei Bremen geboren und dort mit seinen beiden Geschwistern aufgewachsen. Mit vierzehn Jahren produzierte er seine erste eigene Fernsehsendung, für den Offenen Kanal Bremen Umland TV. Sein Schauspielstudium an der Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam absolvierte Weidenhöfer 2010. Während der Ausbildung spielte er bereits einige Rollen, darunter den Baylor in "Lügengespinst" (2009) für den er, mit allen Mitwirkenden, den Ensemblepreis für die schauspielerische Gesamtleistung erhielt.

Seit 2008 arbeitet Matthias Weidenhöfer auch regelmäßig als Sprecher für Hörspiele und als Synchronsprecher für internationale Filme. 2009 gründete er seine eigene Filmproduktionsfirma Beauty Killed The Beast, mit der er schon zahlreiche Filmprojekte verwirklicht hat, zuletzt den Langspielfilm "Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste" in dem er selbst die männliche Hauptrolle spielt. Weidenhöfer ist leidenschaftlicher Musiker, so komponierte er die Songs für die Destitude Allstars, mit denen er auch als Sänger und Gitarrist auf Deutschlands Bühnen stand. Einige seiner Songs sind in Filmen wie Barriere oder Lebendkontrolle zu finden. Zusammen mit seiner Frau, Schauspielerin Jördis Triebel, und ihren beiden Söhnen wohnt er in Berlin.

Theater – eine Auswahl:

HFF Potsdam/ZhdK Zürich, Sophiensaele Berlin, Schauspielhaus Zürich

Film und Fernsehen – eine Auswahl:

2006 "Heteros nomos", Kurzfilm,

2007 "Das Rennen", Socialspot

2008 "Peter Pan ist tot", Kurzfilm

"Klassenreffen", Kurzfilm

2009 "Krankheit der Jugend", Kino

"Friday Night, Saturday Morning", Kurzfilm,

"TohuWaBohu", Kurzfilm

2010 "Die Unsichtbare", Kino,

"Unknown Identity" (USA/D), Kino,

2012 "Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste", Kino

"The Style", Serie

TV-Serien – eine Auswahl:

2006 "Tatort- Die Anwältin" (ARD)

2010 "Wilsberg - Aus Mangel an Beweisen" (ZDF)

2011 "Ein starkes Team", Jubiläumsfolge (ZDF),

"Tatort - Mauerpark" (RBB)

Hörspiele und Synchronarbeiten – eine Auswahl:

2008 "Krankheit der Jugend", Hörspiel/Deutschlandradio,

2009 "Sin Nombre" (Mexico/USA), Synchron/Kinofilm,

"Caballeros", Synchron/Puppentrickfilm,

"Was kommt", Hörspiel/ Deutschlandradio

2010 "Crazy Heart" (USA), Synchron/Kinofilm,

"The Blind Side" (USA), Synchron/Kinofilm,

"Precious" (USA), Synchron/Kinofilm

Auszeichnungen – eine Auswahl:

2009 Ensemblepreis für "Lügengespinst" unter der Regie von Lukas Langhoff auf dem Theatertreffen in Zürich

2011 Cannes Lions International Festival of Creativity 2011

Silver Media Use of Media for "The Pirate Radio Experiment"

Cannes Lions International Festival of Creativity 2011

Bronze Promo Use of Promo & Activation for "The Pirate Radio Experiment"

2012 Bozner Filmtage 2012 Preis des Landes Südtirol / bester Spielfilm für "Die Unsichtbare"