Mann wird von Lastwagen überrollt und stirbt

Ein Lkw steht an einer Straße, an der Rettungskträfte im Einsatz sind. Foto: Nord-West-Media TV/dpa
Ein Lkw steht an einer Straße, an der Rettungskträfte im Einsatz sind. Foto: Nord-West-Media TV/dpa
© deutsche presse agentur

27. November 2021 - 15:00 Uhr

Hagen (dpa/lni) - Ein 26-Jähriger ist in der Nacht auf Samstag in Hagen am Teutoburger Wald von einem Lastwagen überrollt worden und noch am Unfallort gestorben. Vermutlich habe der Mann auf der Straße gelegen, teilte die Polizei im Landkreis Osnabrück mit. Am Steuer des Lkws saß ein 52-Jähriger, der nach Berichten von der Unfallstelle einen Schock erlitt.

Der genaue Hergang des Unfalls werde noch ermittelt. "An der Unfallstelle war die Fahrbahn nass, jedoch nicht winterglatt", hieß es im Polizeibericht. Die Polizei erfasste die Unfallstelle mit allen Spuren, auf Antrag der Staatsanwaltschaft kam auch zusätzlich ein Unfallsachverständiger an den Einsatzort. Insgesamt waren die Polizei mit mehreren Streifenwagen, zwei Rettungswagen, Kräfte der Feuerwehr und drei Notfallseelsorger im Einsatz.

© dpa-infocom, dpa:211127-99-162750/3

Quelle: DPA