24. Juni 2019 - 15:59 Uhr

Ein aggressiver Mann hat in Gießen Polizeibeamte angegriffen und leicht verletzt. Er habe sie gebissen und bespuckt, teilte die Polizei am Montag mit. Mit dem Einsatz eines Elektroschockers konnten die Polizisten den 28-Jährigen überwältigen. Er wurde nach dem Einsatz am späten Freitagabend in eine Psychiatrie gebracht. Zuvor hatten Zeugen die Polizei alarmiert, da der Mann mit Drogen hantiert haben soll.

Quelle: DPA