Mama Mia: Kandidat Lukas und seine Mutter Birgit

8. Juli 2013 - 17:25 Uhr

Model Lukas sucht mit Mutter Birgit seinen Traummann

"Mama Mia"-Kandidat Lukas (22) aus Stuttgart ist der Älteste von vier Brüdern. Er beschreibt sich selbst als offen, zielstrebig, sympathisch und spontan. Durch seinen Job als Model ist er oft in den verschiedensten Städten unterwegs, erlebt viel und hat Spaß daran, seine Leidenschaft für das Reisen mit seinem Job zu kombinieren.

Mama Mia Kandidat Lukas
Model Lukas aus Stuttgart sucht bei "Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn?" seinen Traummann.
© RTL / Natasha Yasmine Malhis

Obwohl Lukas – bedingt durch seine Arbeit als Model - sehr viel Wert auf sein Äußeres legt, ist er keineswegs eingebildet: Er weiß, dass er überdurchschnittlich gut aussieht, zeigt es aber nicht. Lukas wirkt sehr geerdet und wenn man ihm persönlich begegnet, wird man sofort von seiner entwaffnenden Art und seiner positiven Grundeinstellung gefangen genommen. Vollkommen zu Recht beschreibt ihn seine Mutter Birgit als "leicht wie eine Feder, aber trotzdem beständig wie Stahl", denn Lukas schwebt unbeschwert durchs Leben und saugt alles Neue in sich auf. Er nutzt dabei aber alle Chancen, die sich ihm bieten und ist auf seinen Erfolg fokussiert – sowohl beim Studium als auch bei seinen Modeljobs.

Lukas' Lebensstil ist, obwohl er locker wirkt, komplett durchorganisiert. Jeder Tag beginnt früh, damit alle Aktivitäten in Lukas' Leben Platz finden: Freunde treffen, Familie besuchen, Sport (besonders Badminton, Volleyball und Handball) und natürlich sein Studium. Lukas' Leben ist schon ziemlich ausgefüllt und auch erfüllt. Nur eines fehlt noch zum perfekten Glück: ein Partner an seiner Seite. Seinen Traummann sucht Model Lukas gemeinsam mit seiner Mutter Birgit jetzt bei "Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn?"

"Mama Mia"-Kandidat Lukas & seine Mutter Birgit

Mama Mia Lukas und Mutter Birgit
"Mama Mia"-Kandidat Lukas hat ein sehr gutes Verhältnis zu seiner Mutter Birgit.
© RTL / Natasha Yasmine Malhis

Schon immer ist Mama Birgit (47) die wichtigste Person in Lukas' Leben. Die beiden pflegen ein sehr respektvolles, freundschaftliches und spaßgeladenes Verhältnis zueinander. In guten Zeiten feiern sie gerne miteinander – aber auch in schlechten Zeiten sind sie immer füreinander da. Birgits Scheidung und Lukas' Outing haben sie noch enger zusammengeschweißt. Birgit ist eine aktive Powerfrau, kann aber auch ein Ruhepol für ihren Sohn sein. In Beziehungsfragen steht sie Lukas mit Rat und Tat zur Seite. Sie äußert ihre Meinung, ohne dabei ein Blatt vor den Mund zu nehmen, bleibt aber immer respektvoll. Für ihren Sohn wünscht sie sich einen offenen Mann, der die fröhliche Familie weiter bereichern soll.

Schon anderthalb Jahre ist es her, dass Lukas einen Mann an seiner Seite hatte. Bei der Partnersuche achtet er nicht nur darauf, dass sein Gegenüber sportlich und gepflegt ist, sondern auch charakterlich einer langfristigen Beziehung nichts im Wege steht. Denn Lukas wünscht sich für seine Zukunft einen Partner, mit dem er eine Familie gründen kann. Dabei ist es ihm wichtig, dass sein Traummann viele seiner eigenen Eigenschaften besitzt, wie zum Beispiel Ehrlichkeit, Offenheit, Treue und Zielstrebigkeit. Womit Lukas in einer Beziehung gar nicht klar kommt, sind eingefahrene Verhaltensmuster und zu viel Enge. Er braucht seinen Freiraum und sein eigenes Leben genauso wie die starke Schulter zum Anlehnen in einer Partnerschaft.

Mit seinem Traummann möchte Lukas alle Hürden des Lebens nehmen und den Berg des Glücks erklimmen. Stärke und emotionale Stabilität sind für ihn deshalb zwingende Voraussetzungen für eine Partnerschaft. Was er an einem Mann besonders sexy findet sind Talent, Macht und eine starke Persönlichkeit. Lukas' sehnlichster Wunsch: "Dass man sich nach 20 Jahren anschaut, auf eine schöne Vergangenheit zurückblicken kann und sich auf die weitere Zukunft freut."