Mama Mia: Kai-Uwe und Mama Evy sind entsetzt von Melanie

Trotz Melanies krasser Reaktion – Rebecca muss ihre Koffer packen

Bei "Mama Mia – Wer heiratet meinen Sohn?" hat Kai-Uwe mit seinen sechs Damen eine rauschende Partynacht verbracht. Nun müssen sich der "Mama Mia"-Kandidat und seine Mutter entscheiden, welche Dame nach Hause geschickt werden soll. Kurz vor der Entscheidung entdecken die beiden ein Video, das Melanies krasse Reaktion auf Kai-Uwe Sex-Geständnis offenbart. Doch statt Melanie muss am Ende Rebecca ihre Koffer packen.

Nach einer rauschenden Partynacht und einem Besuch in einem buddhistischen Tempel steht die Entscheidung bei "Mama Mia"-Kandidat Kai-Uwe an. Während sich Mama Evy zurückzieht unterhält sich Kai-Uwe mit seinen sechs Damen und fragt sie über den Besuch im Tempel aus. In ihrem Zimmer macht Mama Evy dann eine überraschende Entdeckung: Sie sieht das Video von der letzten Partynacht. Im Video sieht sie Melanie, die sich hinter Kai-Uwes Rücken den Finger provokativ in den Mund steckt. "Ich fühle mich gerade ein bisschen angesäuert", gesteht Mutter Evy und sucht das Gespräch mit ihrem Sohn.

Mama Evy zeigt Kai-Uwe das Video. Der "Mama Mia"-Kandidat ist sichtlich geschockt. Er hatte in der Diskothek Melanie von seiner Fantasie einer Dreiecks-Beziehung erzählt. Melanie war daraufhin so entsetzt, dass sie ihrem Frust hinter Kai-Uwes Rücken Luft gemacht hat. "Mir ist das Gesicht vollkommen entgleist, weil ich die letzten beiden Dates mit anderen Männern komische Erfahrungen gemacht habe", gesteht Melanie. Bedeutet diese "Gesichtsentgleisungen" nun das Aus für Melanie bei "Mama Mia"?

Kai-Uwe über Melanie: "Sie muss mir einiges erklären"

Kai-Uwe und Mutter Evy sind irritiert über Melanies Reaktion. "Sie muss mir einiges erklären", sagt Kai-Uwe. Dann folgt die Entscheidung und der "Mama Mia"-Kandidat verkündet, welche Damen bleiben dürfen. Mutter Evy offenbart den Damen, welche ihren Koffer packen muss. Obwohl Melanie mit ihrer Art für reichlich Verwirrung gesorgt hat, darf sie weiterhin um Kai-Uwes Herz kämpfen. "Nachdem ich das Video mit Melanie gesehen habe, werde ich sie trotzdem nicht rausschmeißen, da ich mit ihr doch noch ein klärendes Gespräch möchte", erklärt Kai-Uwe die Entscheidung.

Stattdessen muss Rebecca ihre Koffer packen. Die Kandidatin ist allerdings nicht enttäuscht und gesteht: "Ich bin erleichtert, dass ich rausgewählt wurde. Da fehlte irgendwas für mich."

Krasse Verrenkungen!

Artem will die Jury auf Biegen und Brechen überzeugen