Der Startschuss für die Urlaubssaison 2020 ist gefallen

Touristen-Ansturm auf Mallorca geht los: Was Sie jetzt am Flughafen Palma erwartet

02. Juli 2020 - 10:49 Uhr

1. Juli ist Startschuss: 210 Flieger am Flughafen Palma erwartet

In den letzten Monaten war der Tourismus in Mallorca so gut wie zu Erliegen gekommen. Doch jetzt läuft die Urlaubssaison auf der liebsten Mittelmeer-Insel der Deutschen so langsam wieder an. Nachdem im Juni nur einige wenige Urlauber für eine Testreise auf die Insel fliegen durften und dann am 21. Juni kurzfristig doch die Quarantänepflicht für Reisende gekippt wurde, fällt jetzt Juli der ursprüngliche Startschuss für die breitere Touristenmasse. Immerhin 210 Starts und Landungen stehen für den 1. Juli auf dem Plan des Flughafen in Palma. Letztes Jahr waren es zwar noch fast fünfmal so viele, doch kann nicht auch diese vergleichsweise geringe Anzahl an Flügen durch die neuen Hygienemaßnahmen zu einigem Corona-Chaos führen? Wir haben uns die Lage vor Ort angeschaut, um herauszufinden, wie so eine Reise nach Malle jetzt aussieht. Auf welche Lage sich Touristen jetzt am Flughafen Palma einstellen müssen, das sehen Sie im Video.

+++ Alle aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus finden Sie jederzeit in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Neue TVNOW-Doku: Endlich wieder Urlaub! Reisen in der Corona-Krise

Wie sehen die verschiedenen Corona-Sicherheitskonzepte in Europas Urlaubsregionen aus? Welches Urlaubspotenzial bietet Deutschland, und welche Geheimtipps gibt es hierzulande? Erfahren Sie mehr in der neuen Dokumentation auf TVNOW: "Endlich wieder Urlaub! – Reisen in der Corona-Krise".

+++ Feier-Flaute am Ballermann: Megapark und Co. bleiben 2020 dicht! +++