Turbulentes Leben nach der Serie

Malcolm mittendrin: Frankie Muniz wurde mit 12 zum Star - was ist aus ihm geworden?

Frankie Muniz von „Malcolm mittendrin"
Frankie Muniz von „Malcolm mittendrin"
© imago images/Everett Collection, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

19. September 2021 - 16:25 Uhr

Frankie Muniz: Schon als Kind ein Star bei „Malcolm mittendrin“

Frankie Muniz (35) wurde mit nur 12 Jahren mit der international bekannten Kultserie "Malcolm mittendrin" berühmt. Er spielte zwischen 2000 und 2006 Malcolm und zauberte den Zuschauern ein Lächeln ins Gesicht. Über 20 Jahre nach der Erstausstrahlung hat sich einiges bei dem Schauspieler verändert...

Vom Schauspieler zum Rennfahrer

Nach seinem steilen Karrierestart mit "Malcolm mittendrin" war Frankie Muniz nur noch sporadisch vor der Kamera zu sehen. Stattdessen entdeckte er das Rennfahren für sich. Im Jahr 2009 hatte der Star dann allerdings einen schweren Autounfall. Dem "People"-Magazin verriet er, wie viele Knochen er sich beim Aufprall brach: Unter anderem seinen Rücken, einen Knöchel, ein paar Rippen und seine Hand. Das alles war jedoch nur der Anfang seiner Krankengeschichte.

Viele Schlaganfälle, wenige Erinnerungen

Mit nur 26 Jahren erlitt der Schauspieler dann seinen allerersten Schlaganfall – darauf folgten bis heute ganze 14 weitere! Zum Glück waren sie zum Teil nicht so schwer, sodass nicht alle von ihnen Langzeitschäden hinterlassen haben. Trotzdem hat der "Malcolm mittendrin"-Star heute noch Anfälle, erkennt Menschen nicht mehr richtig und kann Wörtern teilweise keine Bedeutung mehr zuschreiben. Leider machten die Schlaganfälle auch keinen Halt vor dem Gedächtnis von Frankie Muniz: An seinen Auftritt in 150 Folgen bei "Malcolm mittendrin" erinnert er sich nicht mehr richtig. Dem "People"-Magazin erzählte er, dass es sich so anfühlt, als wäre er nie "Malcolm" gewesen.

Trotz all den Rückschlägen lebt der 35-Jährige ein glückliches Leben: Großen Spaß hat er an der Musik – mit seinem Talent als Schlagzeuger spielt er in den Bands "Kingsfoil" und "You Hang Up".

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Eine Begleiterin fürs Leben gefunden

Frankie Muniz hat großes Glück: Vor ein paar Jahren lernte er Paige Price (29), seine große Liebe, kennen und heiratete sie im Februar 2020. Im März dieses Jahres hat das Paar das erste gemeinsame Baby bekommen und ist überglücklich. Obwohl Muniz Gedächtnisprobleme hat – mit seiner Ehefrau an seiner Seite meistert er den Alltag geschickt: Die beiden haben zusammen große Hindernisse gemeistert und sind sogar um die Welt gereist. Damit das Erlebte nicht vergessen wird, notieren sie sich gemeinsam ihre Erinnerungen.

„Malcolm mittendrin“ auf TVNOW streamen

Ganze Folgen von "Malcolm mittendrin" stehen auf TVNOW zum Streamen bereit.