Palmöl ist heutzutage kaum wegzudenken. Überall wo man hinschaut, ist es drin: in Farben, Medikamenten, Lippenstift. Das meiste Palmöl kommt aus Malaysia und Indonesien. Was viele aber nicht wissen: Das Pflanzenfett wird unter menschenunwürdigen Bedingungen hergestellt. Die Arbeiter werden teilweise wie Sklaven gehalten und bedroht. Im Video packt ein ehemaliger Plantagenmitarbeiter aus.