Magersucht ist eine Krankheit

© deutsche presse agentur

25. Mai 2018 - 15:22 Uhr

Yvonne und Magdalena hätten sich fast zu Tode gehungert. Sie haben nur knapp überlebt, denn Yvonne und Magdalena sind krank. Sie haben Magersucht. Ihr gemeinsames Ziel war es, immer dünner zu werden.

Heute sind die beiden Frauen immer noch schwer krank. Doch Yvonne und Magdalena wollen Leben. Und so haben sie den Kampf gegen die Magersucht aufgenommen. Und diesen Kampf kann man gewinnen. Beide machen nun eine Therapie. Und hoffen, mit Erfolg sich von dieser schrecklichen Krankheit befreien zu können.

Besteht bei Ihnen vielleicht die Gefahr magersüchtig zu werden, weil Sie sich ständig Sorgen um Ihr Gewicht machen? Oder brauchen Sie sich gar keine Sorgen machen und Ihr Essverhalten ist noch ganz normal? Finden Sie es mit Hilfe eines Test heraus.