Mähdrescher in Flammen: Rund 280 000 Euro Schaden

Ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

08. August 2020 - 17:30 Uhr

Bei Erntearbeiten auf einem Feld in der Nähe von Osterburg (Landkreis Stendal) ist ein Mähdrescher in Flammen geraten. Die Ursache für das Feuer am Samstagmittag war zunächst unklar, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Ersten Schätzungen zufolge entstand an der Maschine ein Schaden von etwa 280.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Quelle: DPA