Schlange übersehen?

Mädchen (8) steigt zu 3-Meter-Python in den Pool

12. Oktober 2020 - 12:24 Uhr

Eltern betreiben Auffangsstation für Tiere

Haustiere sind für viele Kinder die idealen Partner zum Spielen und Austoben. Doch während hierzulande meist Hund, Katze oder Kaninchen gehalten werden, ist das Grundstück von Familie Regev aus der Stadt Ge'a in Israel von zahlreichen Schlangen bevölkert. Der Grund: Die Eltern besitzen eine Auffangstation für kranke, schwache und ausgestoßene Tiere.

Auch die 8-jährige Tochter Bahar ist äußerst tierlieb. Als sie jedoch ohne zu zögern in einen Swimming Pool steigt, in dem bereits die 3-Meter lange Python namens Belle ihre Bahnen zieht, stockt einem zunächst der Atem. Doch was gefährlich aussieht, ist ein lang gepflegtes Freundschafts-Ritual. Wie harmonisch das kleine Mädchen und die Riesenschlange miteinander auskommen, sehen Sie in unserem Video.