Lustiger Moment auf CDU-Parteitag

Das Mikro von Herrn Adams ist aus!

16. Januar 2021 - 13:28 Uhr

"Herr Adams?"

Ein bisschen haben wir heute alle mit Hans-Werner Adams mitgefühlt, der uns daran erinnert hat, wie sehr wir doch die echten menschlichen Begegnungen vermissen und wie tückisch moderne Technik manchmal sein kann…

Was war passiert? Auf dem CDU-Parteitag sollte nach den Reden von Laschet, Merz und Röttgen zum Delegierten "Herr Adams" geschaltet werden. Er will eine Frage an die drei Kandidaten stellen. Soweit alles in Ordnung.

Herr Adams schaut zunächst nett in die Kamera, sagt dann aber… nichts! Die CDU-Moderatorin: "Herr Adams, Sie können sprechen, wir sehen Sie!" Weiter: "Sie müssten vielleicht ihr Mikro laut schalten?" (im Video)

Dann fängt Herr Adams an zu sprechen, aber leider ohne Ton. Die CDU-Frau: "Ihr Mikro könnte vielleicht aus sein…"

Zweiter Versuch

Danach kommen erstmal der Berliner CDU-Politiker Falko Liecke und der Teampartner von Armin Laschet, Jens Spahn, dran. Bei beiden funktioniert alles reibungslos.

Zweiter Versuch bei Herrn Adams. Die CDU-Moderatorin: "Herr Adams, Sie können sprechen." Dann kurz: "Ja, Adams?" Danach: Wieder kein Ton.

Dann wieder nichts. Die Kandidaten schmunzeln. Am Ende funktionierte zum Glück in Sachen Technik mit der Wahl des neuen Parteivorsitzenden alles. Armin Laschet gewann vor Friedrich Merz.

Noch mehr Politik-News in unserer Videoplaylist

​Spannende Hintergrund-Reportagen zu gesellschaftspolitischen Themen wie Gesundheit, Schule oder natürlich auch zu aktuellen Corona-Maßnahmen, sowie interessante Interviews mit Politikern – das alles finden Sie in unserer Video-Playlist.

Politiker-Interviews im "Frühstart"

In der Interview-Reihe "Frühstart" treffen wir täglich spannende Gesprächspartner aus der Politik. In unserer Videoplaylist können Sie sich die Video-Interviews ansehen.