Klare Ansage vom RTL-Fußball-Experten

Lukas Podolski fordert selbstbewusstere Auftritte vom deutschen Team

07. Oktober 2020 - 9:03 Uhr

"Bei der Euro sind wir da!"

Für Lukas Podolski ist der holprige Start der deutschen Nationalmannschaft in die EM-Saison noch kein Beinbruch. Der RTL-Fußball-Experte beim Freundschaftsspiel gegen die Türkei heute Abend (ab  20.15 Uhr live bei RTL) wünscht sich, dass die Situation nicht so negativ bewertet wird. Stattdessen verlangt der 35-Jährige von den DFB-Kickern selbstbewusstere Auftritte: "Brust raus – wir sind die Deutschen, wir sind die Nationalmannschaft und bei der Euro sind wir da", lautet seine Parole. Wie Poldi die Situation in der Nationalmannschaft bewertet, sehen Sie im Video oben.

Länderspiel gegen Türkei vor 300 Fans im Stadion

Das Team von Bundestrainer Joachim Löw war mit zwei Unentschieden nach der Sommerpause gestartet. Dabei kam Deutschland nicht über ein 1:1 gegen Spanien und in der Schweiz hinaus.

Unsere steilen Thesen zum Spiel Deutschland - Türkei: Stimmt ab!