Sie hat ja gesagt!

„Love Island“-Paar verlobt: Yasin und Samira wagen den nächsten Schritt

Yasin und Samira wagen den nächsten Schritt: Das "Love Island"-Paar ist verlobt (Quelle: instagram.com/samira.bne).
© instagram

11. Januar 2020 - 19:02 Uhr

Yasin hat die Frage aller Fragen gestellt

Sie lernten sich im Herbst bei "Love Island" auf Mallorca kennen, jetzt sind sie verlobt! Sportlehrer Yasin hat seiner Samira einen Heiratsantrag gemacht, wie er gegenüber "Bild" verraten hat. Inzwischen tragen beide ihre Verlobungsringe.

Yasin: „Ich habe ihr am Freitag den Antrag gemacht"

Er ist bereits zu ihr nach Hamburg gezogen, nun läuten bald die Hochzeitsglocken: "Ich habe ihr am Freitag den Antrag gemacht, seitdem tragen wir die Ringe", erklärt Yasin. 

Zwischen dem verlobten Paar krachte es bei "Love Island" immer mal wieder, am Ende konnte Yasin trotzdem das Herz von Samira erobern. "Ich möchte dich gerne fragen, ob du meine Freundin sein möchtest", mit dieser Frage machte Yasin damals seine Gefühle offiziell. Jetzt hat das Paar den nächsten Schritt Richtung Happy End gemacht. Ein Datum für die Hochzeit steht noch nicht fest.

Im Video: Yasin wird mit seiner Fremdflirterei konfrontiert