Pech gehabt, Pietro!

„Love Island“-Melissa hat ein Auge auf Elyas M'Barek geworfen

25. November 2019 - 15:33 Uhr

Ob Pietro Lombardi da wohl eifersüchtig wird?

Was haben wir da mitgefiebert! Als Melissa (24) bei "Love Island" nach ihrem Traummann suchte, hätte DSDS-Juror Pietro Lombardi (27) nur zu gerne mit den männlichen Kandidaten getauscht. Der Grund: Er hatte sein Herz an die schöne Brünette verloren. Und auch Melissa war nicht abgeneigt. Die beiden hatten sogar ein Date, doch am Ende beendete Pietro die zarte Romanze.

Das könnte Pietro jetzt bitter bereuen, denn die 24-Jährige hat schon ein Auge auf jemand anderes geworfen – und zwar auf "Fack ju Göhte"-Hottie Elyas M'Barek (37). Das erzählt sie RTL bei der Bambi-Verleihung in Baden-Baden. Wie süß sie dort nach dem Schauspiel-Schnuckelchen Ausschau hält und was beim Date mit Pietro wirklich lief, erzählt Melissa im Video.

„Love Island“ bei TVNOW sehen

Wer Melissa bei "Love Island" in Action sehen will, kann ganze Folgen der Dating-Show in voller Länge bei TVNOW sehen.