Videomessage im Liebesparadies

„Love Island“-Melissa erreicht eine besondere Botschaft von Pietro Lombardi

01. Oktober 2019 - 20:06 Uhr

Endlich ein Lichtblick für die süße Melissa

Die vergangenen Tage bei "Love Island" waren für Melissa ganz bestimmt nicht einfach. Denn seit die Granate Dijana zurück auf der Liebesinsel ist, kann Danilo seine Augen kaum von der hübschen Blondine lassen. Und das, obwohl er doch mit Melissa verkuppelt ist. Jetzt meldet sich ein neuer Mann bei ihr – und zwar kein Unbekannter, DSDS-Juror Sänger Pietro Lombardi (27), der für die Kandidatin schwärmt, hat eine ganz besondere Message für Melissa - hier im Video.

Pietro Lombardi: "Ich hab gehört, es geht dir nicht gut"

Das muss ein ganz besonderer Moment für Melissa sein. Denn nach dem großen Liebesdrama folgt jetzt ein Lichtblick für die Single-Lady: Pietro Lombardi meldet sich per Video bei Ihr: "Ich hab gehört, es geht dir nicht gut", beginnt er die Nachricht. Was er Melissa außerdem zu sagen hat und wie die auf die große Überraschung reagiert, verraten wir am 1. Oktober um 22.15 Uhr bei RTL2.

pietro melissa.jpg
Pietro Lombardi hat ein Auge auf "Love Island"-Kandidatin Melissa geworfen.

Love Island: Pietro Lombardi flirtet auch bei TVNOW

Die Videobotschaft an Melissa gibt es parallel zur TV-Ausstrahlung auch im Livestream bei TVNOW. Dort gibt es alle Flirts und Liebeleien auch zum nachträglichen Abruf.