Heiße Nächte auf der Insel

Love Island 2019: Ricarda und Mischa fummeln im Schlafzimmer

12. September 2019 - 16:19 Uhr

Love Island: Zwei verbringen eine heiße Nacht und einer brodelt vor Eifersucht

Der erste Kuss wurde bereits geküsst, jetzt kommt es am Ende von Tag 3 im Liebes-Paradies auch schon zum ersten Petting. Denn Ricarda und Mischa können einfach nicht länger an sich halten und machen trotz des geteilten Schlafzimmers wild rum. Ob nur geleckt und gefummelt wurde oder ob Ricarda und Mischa sich sogar noch näher gekommen sind? Im Video gibt's die heißen Aufnahmen, von denen sich jeder selbst ein Bild machen sollte.

Doch während Ricarda und Mischa fleißig auf Genital-Erkundungsreise gehen, läuft es bei Yasin weniger geschmeidig: Er brodelt vor lauter Eifersucht.

Love Island: Sexy Samira steht auf den athletischen Amin – doch nicht allen gefällt’s

Er ist der Neue im Paradies: Der durchtrainierte Amin mischt die Islander auf. Gleich zu Beginn seiner Ankunft lädt er sich zwei Chicks auf ein Date ein. Gemeinsam mit Samira und Asena trifft sich der 28-jährige Besitzer eines Zahnstudios auf einen Sekt. Für die hübschen Girls hat er extra ein Kompliment von der Arbeit eingepackt: "Schöne Zähne, auch schöne Farbe!" Und schon ist das Eis gebrochen.

Während also im Dreier-Date geflirtet wird, sitzt der eifersüchtige Yasin zu Hause und ärgert sich über Samira. Zeigt seine ehemalige Freundin etwa Interesse an dem Neuen?

Es wird auch im Livestream geflirtet: „Love Island“ gibt es bei TVNOW

Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es die heiße Flirt-Show auch im TVNOW Livestream. Für alle, die sich den sexy Spaß für später aufheben wollen, gibt es alle "Love Island"-Folgen zum nachträglichen Abruf.