Die erste Paarungszeremonie

Love Island 2019: Die ersten Couples stehen fest - doch Gefahr lauert schon

10. September 2019 - 10:14 Uhr

Love Island 2019: Konkurrenz belebt das Flirt-Geschäft

Der Flirtauftakt ist geschafft: Die ersten Couples bei "Love Island" 2019 stehen fest. Allerdings könnte die zarte Bande der neuen Paare schon bald gesprengt werden, denn zwei neue weibliche Single-"Granaten" mischen den Flirt-Laden ganz schön auf. Besonders Kandidatin Samira sieht ihre Chancen bei Single-Mann Yasin durch die beiden Neuzugänge stark gefährdet, wie wir im Video zeigen.

Das sind die ersten Couples bei „Love Island“

v.l.n.r.: Dennis, Samira, Danilo, Denise, Mischa, Ricarda, Yasin, Lisa, Erik und Melissa
Die ersten Paare bei "Love Island" 2019 haben sich gefunden.
© RTL II, ITV Studios Germany

Danilo & Denise

Danilo kommt als erster männlicher Islander in die Villa und entscheidet sich direkt für die süße Melissa. Doch Erik macht dem charmanten Italiener kurz darauf einen Strich durch die Rechnung. Der kernige Astrophysiker wählt ebenfalls Melissa und Danilo ist wieder Single. Am Ende der Paarungszeremonie ist er dann automatisch mit der noch übriggebliebenen Denise zusammen, die eh ein Auge auf ihn geworfen hat.

Mischa & Ricarda

Für Mischa treten Lisa und Samira nach vorne. Der muskulöse Brandschutzmonteur wählt jedoch Ricarda als seine Herzensdame aus. Die beiden scheinen sich auf Anhieb sehr gut zu verstehen. Fängt es bei diesem Couple schon an zu knistern?

Erik & Melissa

Keine der Islanderinnen signalisiert durch einen Schritt über das Herz Interesse für Erik. Doch der Astrophysiker ist mutig genug, sich für Melissa zu entscheiden – und schickt Danilo damit auf die Ersatzbank. Melissa steht ja eigentlich auf Südländer… Ob Erik sich mit dieser Entscheidung einen Gefallen getan hat, bleibt abzuwarten.

Dennis & Samir

Bei Dennis signalisiert keine Islanderin direkt Interesse. Um die Mädels kennenzulernen, stellt er ihnen einige ungewöhnliche Fragen und entscheidet sich letztendlich für die verlockende Samira. Beide kommen aus Hamburg, aber ist das auch ein Garant, dass sie sich gut verstehen?

Yasin & Lisa

Als letzter der männlichen Islander zieht der sportliche Yasin in die Villa ein. Lisa wagt einen Schritt nach vorne. Das scheint ein Match zu sein, denn Yasin entscheidet sich für die hübsche Blondine und begrüßt sie herzlich.

Achtung, Islanderinnen: Dijana und Asena kommen

Einzug Asena (li.) und Dijana
Einzug Asena (li.) und Dijana mischen die Liebesinsel auf.
© RTL II, ITV Studios Germany

Doch dann: Die Couples wiegen sich nicht in Sicherheit, vor allem die Mädels sind auf der Hut. Denn die zwei weiblichen Granaten Dijana und Asena wissen genau, was sie wollen und haben mit ihrem Einzug alles durcheinandergebracht. Welche zwei männlichen Islander werden sich die beiden schnappen? Und welche Islanderin wird dadurch Single?

Die Antwort gibt es in der nächste Folge von "Love Island": Dienstag, 10.09., um 22:15 Uhr bei RTL II.

„Love Island“ bei TVNOW

Bei TVOW gibt es das "Love Island"-Fieber jederzeit online auf Abruf.